Rss Feed
Tweeter button
Facebook button
Myspace button
Linkedin button
Delicious button
Digg button
Youtube button

Fußball WM 2010 in Südafrika! Jeder will dabei sein. Anlässlich der anstehenden WM in Südafrika wurde der Diski Dance kreiert. Die Grundlage bilden unterschiedliche Fußballbewegungen, aber ohne Ball.

Probier es aus und hab Spaß dabei, die Schritte alleine oder mit deinen Freunden zu üben!

Diesen Beitrag weiterlesen »

Liebe Juniorentrainer und Futsalbegeisterte Trainerkollegen,

gerne möchte ich Sie in der Arbeit mit Ihren Kindern unterstützen. Dazu stelle ich Ihnen in diesem Blog immer wieder interessante Trainingseinheiten, -konzepte und -lösungen vor. Um diese Trainingspläne optimal umsetzen zu können ist es sinnvoll, die folgenden Punkte zu beachten:

Trainingseffizienz

Führe jede Übung mit Ball durch. Jede Minute ohne Ball ist kostbare Zeit, die verloren ist.

Baue dein Trainingsprogramm schon vor dem Training auf, damit keine wertvolle Trainingszeit verloren geht. Wenn dies zeitlich nicht möglich ist, sollen die Kinder sich mit dem Ball beschäftigen, während aufgebaut wird. (Jonglieren, Passen, Stoppen, etc).

Diesen Beitrag weiterlesen »

Regeln im Umgang mit Kindern beim Futsaltraining:

Beim Umgang mit Kindern und Jugendlichen solltest du immer verschiedene Aspekte und Werte in den Mittelpunkt stellen. Viele dieser Aspekte kannst du als Grundhaltung ansehen, um als Junioren-Coach erfolgreiche Arbeit zu leisten:

1. Als Trainer gehst du gerne ins Training

Deine Begeisterung am Fußball überträgst du auf deine Gruppe. Als Trainer und Coach lebst du deine Ideale vor.

Finde heraus, was dich an der nächsten Trainingseinheit motiviert:

  • an einer Technik, Taktik;
  • neuen methodischen Weg probieren;
  • soziale oder mentale Probleme bewältigen;
  • neue Materialien verwenden (z.B. Video);
  • neue Übung ausprobieren.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Heute dachte ich, dass ich zwei der meist gestellten Fragen beantworte, die Trainer im Rahmen ihrer Arbeit als Jugendtrainer wissen wollen.

Was ist die wichtigste Aufgabe beim trainieren von Kindern und Jugendlichen?

Taktik schulen oder Fähigkeiten verbessern?

Aus meiner Perspektive ist es die individuelle Verbesserung von Fähigkeiten und Fertigkeiten. Welches System und welche Taktik du während eines Spiels auch einsetzt, 4-3-3, 3-4-3, 3-5-2, oder im Futsal, dem unteren Juniorenbereich im 7er und 9er Feld entsprechende Systeme, der Erfolg wird immer auf die jeweiligen Fähigkeiten deiner Spieler begrenzt sein. Deshalb solltest du dich gerade am Anfang sehr stark auf das trainieren der individuellen Fähigkeitsentwicklung konzentrieren. Entwickele bessere Spieler und du entwickelst automatisch ein besseres Team. Dazu macht es gerade am Anfang Sinn, den Futsalball mit zu integrieren, um den Kindern das Stoppen des Balles zu erleichtern und damit auch noch Aufmerksamkeit zur Verfügung zu haben um andere Dinge gleichzeitig mit zu erlernen.

Wie gestalte ich Trainingsspaß?

Diesen Beitrag weiterlesen »

Dieser Blog möchte innovative Trainingsformen, -übungen und -equipment für das Futsal- und Fussballtraining vorstellen und diskutieren sowie über Projekte informieren, die die individuelle Förderung von Sportspieltalenten im Bereich des Fußballs zum Ziel haben. Hierzu möchten wir dich im Speziellen auch für den Futsal bzw. den Hallenfußball 2.0 begeistern!

Denn: „Fußball & Futsal sind ein Kinderspiel . . .!   Mit Kopf, Ball und schnellen und starken Beinen“ – Findest du auch?

Diesen Beitrag weiterlesen »